Februar 2021 * Wie Mädchen vor Genitalverstümmelung geschützt werden sollen *

Vier Millionen Mädchen werden jedes Jahr beschnitten – obwohl die qualvolle Prozedur in vielen Ländern der Welt verboten ist und zu großen gesundheitlichen Problemen führt. Mit einem Schutzbrief will die Bundesregierung nun auch Mädchen hierzulande vor Genitalverstümmelung bewahren.

Von Ina Rottscheidt

Beitrag im Deutschlandfunk - zum Podcast

 

Link zum Textbeitrag

 

Link zum Podcast